Teamleitung / Leitende MTLA (m/w/d) (80-100%) polyvalent

Beschreibung:

  • Fachliche Anleitung und Führung der Mitarbeiter (m/w/d)
  • Problemfindung und Lösung in der täglichen Routinearbeit
  • Sicherstellung eines unterbrechungsfreien Routinebetriebs
  • Erstellen von Dienstplänen, Standardarbeitsanweisungen, Prüfmittelanweisungen, Gerätedokumentationen, Dienstanweisungen, Besetzungsplänen und Skill Tables
  • Zusammenarbeit und enger Austausch mit der Organisatorischen Leitung
  • Überwachung des QM-Systems (interne / externe QK) und Einhaltung der QM-Vorschriften und gesetzlichen Richtlinien (Arbeitssicherheit, Arbeitszeit etc.)
  • Bearbeitung von Reklamationen und Bestellungen

Angebot:

  • Ein modernes, automatisiertes und akkreditiertes Labor
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Einen interessanten, abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit umfangreichem Probenspektrum vorwiegend aus dem stationären Bereich
  • Gelegenheit zur Fort- und Weiterbildung
  • Eingruppierung nach Tarif

Anforderung:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als MTLA (m/w/d) oder Dipl. BMA HF
  • Organisationstalent, Verantwortungsbewusstsein, Selbstständigkeit, Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Erfahrung im Bereich mechanisierte Labordiagnostik
  • Gewissenhafte und sorgfältige Arbeitsweise
  • Technisches Verständnis

    Für Fragen zu dieser Position steht Herr Robert Signer (Geschäftsführer) gerne zur Verfügung:

    Büro: +41 (0)56 / 535 94 62

    E-mail: robert.signer@medalytik.com

CV oder andere Dokument bis max. 2GB hochladen