Biomedizinische Analytikerin / Dipl. BMA HF / oder MTLA / Med. Techn. Lab. Assistentin (m/w/d) / (50 – 70%) mit Mehrverantwortung und POCT

Zu den Auftraggebern und somit Einsendern zählt das Kantonsspital St. Gallen, die SRWS, sowie andere Spitäler, niedergelassene Ärztinnen und Ärzte und Universitäten. Die Labordiagnostik ist hochgradig automatisiert und vernetzt.

Für den Laborstandort suchen wir Sie mit folg. Qualifikationen, per sofort oder nach Vereinbarung.

Aufgaben: 

  • Mitarbeit der Analysen in Kl. Chemie, Hämatologie, Gerinnung und Blutgasanalytik
  • Fachliche und personelle Führung und Planung des Laborteams vor Ort
  • Hauptansprechpartnerin im Spital für Laborfragen
  • Durchführen von kapillären Blutentnahmen
  • Bewirtschaften der labilen Blutprodukte
  • Bereitschaft für turnusmässigen Wochenenddienst (keine Nachtdienste)

Profil:

  • Ausbildung Dipl. BMA HF (Biomedizinische Analytikerin) oder MTLA (Medizinisch Technische Assistentin) / beide mit Spitallaborerfahrung
  • Freude am POCT-Labor und an der interdisziplinären Zusammenarbeit mit den verschiedenen Stationen des Spitals
  • Teamorientierte, belastbare, flexible und selbständige Persönlichkeit
  • Interesse an internen und externen Weiterbildungen teilzunehmen

Im expandierenden und zukunftsorientierten Laborbetrieb erwartet Sie eine interessante und verantwortungsvolle Funktion. Das Unternehmen bietet zeitgemässe und attraktive Anstellungsbedingungen.


Für allfällige Fragen zu dieser Position steht Ihnen Herr Robert Signer (Geschäftsführer) gerne zur Verfügung:

T: +41 (0)56 / 535 94 62

E-mail: robert.signer@medalytik.com

CV und / oder Anschreiben bis max. 2GB hochladen
Weitere Dokument bis max. 2GB hochladen